Die Plätte und die Kunst

Die Chiemseeplätte ist immer auch ein malerisches Motiv für Künstler gewesen – für die Maler der Künstlerkolonie Frauenwörth ab 1828, für den expressionistischen “Farbenfürsten” Julius Exter mit seinen ausdrucksstarken Bildern und für Künstler von heute. Viele Bilder befinden sich in den Galerien rings um den Chiemsee, in den Rathäusern verschiedener Gemeinden, in den Wirtshäusern und natürlich in Privatbesitz. Einige stellen wir hier aus, in Form einer nicht repräsentativen, aber chronologischen Bildersammlung.
linie

"Am Chiemsee", Josef Wopfner, um 1916

“Am Chiemsee” – Josef Wopfner, um 1916

 

 

HeuschiffeChiemsee

“Heuschiffe auf dem Chiemsee” – Josepf Wopfner ca. 1881

Unser altes Segelboot – Eugene Croissant

"Acht Hoibe" Theo Gallinger, 2007

“Acht Hoibe” – Theo Gallinger, 2007

Niggl-Plaettenregatta

“Plaettenregatta” – Hannes Niggl

 

 

“Auf der Plätte” – gemalt 2014 in L.A. von Saskia Jell

 

- Grauer Segeltag - gemalt 2014 in L.A. von Saskia Jell

“Grauer Segeltag” – gemalt 2014 in L.A. von Saskia Jell